Advertisement
Technologie und Medienrealisation in Film und Video





Neue Produkte    Ausgabe 08-09/11

Sound Devices Pix 240

Der Standalone-/Docking-Recorder Pix 240 von Sound Devices nimmt HD-Material in Quicktime als Apple ProRes 422 oder optional Avid DNxHD von beliebigen HDMI- (HDCP frei) oder SDI-Quellen auf CF-Karten oder 2,5'-SSDs auf.


Es wäre kein Recorder von Sound Devices, wenn nicht auch hochwertige Mikrofoneingänge mit Phantomspeisung und ein hochgenauer Clockit-Timecode / Genloc-Generator von Ambient Recording eingebaut wären. Der Takt kann dabei vom HD-SDI-Signal, von einer externen Quelle oder vom eingebauten Timecode-Generator stammen. Für größtmögliche Kompatibilität bietet der Pix bei Bedarf eine hardwarebasierende Echtzeit-Umkonvertierung des ankommenden Signals in 480i, 525i, 720p, 1080i oder 1080p.

Gegenüber dem PIX 220 verfügt der Pix 240 über HD-SDI-Eingänge und HD-SDI bzw. HDMI-Ausgänge. Vorhanden sind digitale Audio-Eingänge in AES3 und eine externe eSATAp-Verbindung zur direkten Anbindung an SATA-Speicher. Zur Stromversorgung über externe 10-18 V DC stehen einige Zubehörteile inklusive eines Sony-L-Akku-Mounts zur Verfügung. Ambient Recording GmbH, 80797 München, Fon 089 6518535, www.ambient.de



<< zurück