Advertisement
Technologie und Medienrealisation in Film und Video





Neue Produkte    Ausgabe 03/09

Sennheiser HD380pro

Für Audioprofis wie Tontechniker, Musiker und Musikproduzenten hat Sennheiser einen neuen High-End-Kopfhörer entwickelt, der speziell auf die Anforderungen des professionellen Monitoring zugeschnitten ist.

Sennheiser HD380pro

Sennheiser HD380pro


Der dynamische HD 380 pro verfügt über einen sehr breiten Frequenzgang von 8 bis 27 000 Hz. Das von Sennheiser entwickelte »Eargonomic Acoustic Refinement« (E.A.R.) sorgt dafür, dass der Klang optimal kanalisiert wird. Durch eine leicht schräg gestellte Schallwand wird das Audiosignal direkt in das Ohr des Nutzers gelenkt. Der hohe erreichbare Schalldruckpegel von bis zu 110 dB ermöglicht präzises Hören auch in lauten Umgebungen – wenn dem nicht gerade technische Begrenzungen aus arbeitsrechtlichen Gründen entgegenstehen. Zusätzlich sorgt die geschlossene Bauform des HD 380 pro dafür, dass Außengeräusche um bis zu 32 dB abgeschirmt werden. Mit 220 Gramm Gewicht und weichen Polsterungen an Bügel und Ohrmuscheln sitzt er auch nach mehreren Stunden noch bequem. Nach dem Gebrauch lässt sich der Kopfhörer zusammenfalten und platzsparend im mitgelieferten Transport-Case verstauen. Außerdem gehören ein einseitig geführtes, steckbares Spiralkabel mit 3,5-mm-Klinkenstecker sowie ein 6,3-mm-Schraubadapter zum Lieferumfang. Sowohl Ohrpolster als auch Kabel sind leicht austauschbar. www.sennheiser.com



<< zurück