Technologie und Medienrealisation in Film und Video





INTERVIEW  | AUSBILDUNG    Ausgabe 06/06

Die anderen verstehen lernen

- Anzeige -

Vor Kurzem stellte Leonore DeKoven ihr Buch »Changing Direction« im legendären Drama Bookshop in New York vor. Tina Thiele sprach mit ihr vor Ort über Unterrichtsmethoden, die Columbia University, Schauspieler und Regisseure.

Die anderen verstehen lernen

Die anderen verstehen lernen

Lenore DeKoven blickt auf eine erfolgreiche Karriere in TV und Kino zurück. Sie wurde die erste Frau, die bei »Another World« für NBC Regie führte. Sie ist derzeit Professorin in der Graduate Film Division der Columbia University's School of Arts und hat auch an der UCLA und New York University unterrichtet. Zusätzlich zu ihren Erfahrungen als Dozentin und Regisseurin auf beiden Küsten, hat sie auch Theateraufführungen in New York and Los Angeles produziert. Sie ist Mitglied der Directors Guild of America, der League of Professional Theatre Women und ist im Who's Who unter »Entertainment« gelistet.


<< zurück
- Anzeige -

Ausgabe
Oktober / November 2019

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf   



In der PP Oktober-November Ausgabe gibt’s
das zweite von drei Schneider-Kreuznach Advertorials.

Wer aufmerksam liest, kann die Fragen im Februar Gewinnspiel beantworten. Viel Glück!