Technologie und Medienrealisation in Film und Video
Blackmagic Pocket Cinema Camera | ERFAHRUNGSBERICHT    Ausgabe 04/14

RAW in the Pocket

- Anzeige -

Die Ab-Gedreht UG von Lukas Schuler und Tobias Hümmler hatte als eine der ersten in Deutschland eine Blackmagic Pocket Cinema Camera im Einsatz. Mittlerweile hat man auch mit dem RAW-Update Erfahrungen gesammelt. Ruodlieb Neubauer hat mit ihnen darüber gesprochen.

© Viktor Schwenk

 

Lukas Schuler ist in verschiedensten Foren ziemlich aktiv. Als er dort ein Bild eines Aufstellers von Blackmagic Design mit der Ankündigung der Pocket Cinema Camera sah, schrieb er sofort eine e-Mail an seinen Berater bei Teltec: »Ihr werdet wahrscheinlich diese Kamera ins Programm aufnehmen. Das ist die erste Vorbestellung.«

 Lukas Schuler und Tobias Hümmler bieten als Bild-Dienstleister mit ihrer Firma Ab-Gedreht UG das volle Programm: Image- und Produktfilme sowie Werbespots für Firmen, von der Planung bis zur auf die Zielgruppen orientierte Präsentation, die Betreuung von Events mit Musikvideos, Sportclips, Trailern und Konzertmitschnitten, zur Werbung rund um die Ver­anstaltungen. Man macht Reportagen, Dokumenta­tionen und Berichterstattungen, produziert aber auch kurze und längere Filme, die für die große Leinwand gedacht sind. Als Fotograf arbeitet Tobias Hümmler ­zudem in den Bereichen Industrie und Design, natürlich auch Leute.

 Eine Spezialität der jungen Firma sind Erklär-­Videos für das Internet. Die Tutorials sollen so gemacht sein, dass sich die Leute diese freiwillig ansehen, wenn sie z.B. in Google bzw. YouTube nach einer Problemlösung suchen – im Gegensatz zur Werbung im Fernsehen, die man schon zum X-ten Male vorgesetzt bekommt und sich dann nicht mehr wirklich darüber freut. Selbst wenn sie einem einmal gefallen hat. Mit den Tutorials kann z.B. die Firma SIP, die Spezialist für den Online-Versand von Vespa-Ersatzteilen ist, ihren Kunden zeigen, was sie benötigen, wenn sie ein Problem mit ihrem geliebten Gefährt haben. »Ein Video, in dem erklärt wird, wie man bei einer alten Vespa die Zündung einstellt, hat bis jetzt über 117.000 Klicks«, erzählt Schuler. Natürlich sind darin einige Verkaufstipps eingebaut. Da diese Werbung nützlich ist, wird sie von den Interessenten jedoch nicht als störend ­angesehen – im Gegenteil. Diesen YouTube-Kanal z.B. begann man bereits vor zwei Jahren, mittlerweile weist er ganz anständige Klickraten auf: »Praktisch ­jede Firma ist auf Facebook, versucht im Internet ­Werbung zu betreiben. Aber auch für diese neuen ­Werbeformen benötigt man gute, ansprechende Inhalte«, weiß Schuler.

 Als Teltec die Pocket Cinema Camera dann aus­lieferte, trommelte man ein Team um Kameramann Frank Glencairn zusammen, um »THE ONE« zu drehen – einen Test-Kurzfilm mit netter Handlung, in einer Umgebung, die in Richtung narrative Produktionen geht, allerdings mit möglichst sparsamem Aufwand. »Damit nicht Stimmen laut würden, bei so einer Produktion kann man jede Kamera verwenden, das sieht immer gut aus.« Gedreht wurde in zwei Nächten an ­einer Tankstelle in Landsberg, die mittlerweile um­gebaut wurde. Allerdings stand sie nur für jeweils fünf Stunden zwischen Mitternacht und fünf Uhr morgens zur Verfügung, wodurch der Tag dazwischen und die folgenden einen ziemlich erhöhten Kaffee-Konsum und Jetlag-Erscheinungen mit sich brachten.


<< zurück
- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf