Technologie und Medienrealisation in Film und Video





Filmfestival Locarno 2019 | Eventbericht    Ausgabe 10-11/19

Das erste Mal

- Anzeige -

Das 72. Locarno Filmfestival, Lili Hinstins erstes Programm als künstlerische Leiterin. Philippe und Christine Dériaz haben es sich angesehen.

© Christine Dériaz

© Christine Dériaz



Dass Festivalpräsident Marco Solari unermüdlich die künstlerische Freiheit des Festivals betont, ist nicht neu, nun stand eben diese Freiheit auch ganz oben auf der Agenda der neuen künstlerischen Leiterin Lili Hinstin. Zusätzlich ist sie angetreten, das Festival mit frischem Wind zu versehen und an Althergebrachtem zu rütteln.

Wirklich viel gerüttelt hat sie mit ihrem ersten Programm noch nicht. Sie hat mehr Erstlingsfilme auf die Piazza Grande gebracht, was eine erfreu­liche Maßnahme ist; sie hat die Mitternachtsfilme »Crazy Midnight« genannt. Wirklich crazy waren die Filme nur teilweise. Eine wirklich erfreuliche Änderung war die Besetzung der Jurys: mehr Frauen insgesamt, eine Frau als Präsidentin der Hauptjury, und weniger Schauspieler, die in den vergangenen Jahren oft eher dekorativen Charakter hatten. Mit ihrer unkomplizierten Art hat Lili Hinstin schnell das Publikum für sich eingenommen, sie zeigte keine Scheu vor der großen Piazza und lachte über manchmal mangelhaftes Englisch oder Italienisch hinwe.


<< zurück
- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf   



In der PP Oktober-November Ausgabe gibt’s
das zweite von drei Schneider-Kreuznach Advertorials.

Wer aufmerksam liest, kann die Fragen im Februar Gewinnspiel beantworten. Viel Glück!