Technologie und Medienrealisation in Film und Video





Neue Produkte    Ausgabe 06/06

Christie Roadster S+ 20K

Für Anwendungen in den Bereichen Vermietung und Veranstaltungstechnik, für Live-Auftritte, Messen und Ausstellungen hat Christie den Roadster S+ 20K herausgebracht.

Christie Roadster S+ 20K

Christie Roadster S+ 20K


Der Dreichip-DLP-SXGA-Projektor (1400 x 1050 nativ) liefert 20 000 ANSI-Lumen und bietet ein Kontrastverhältnis von 1800:1, eine hochqualitative Optik und eine Bildverarbeitung mit 10 Bit. Der Projektor unterstützt Funktionen wie Bild-im-Bild, ein nahtloses Umschalten zwischen Quellen und Signalen mit hoher Bandbreite wie z.B. HD 4:4:4.
Der eingebaute Multi-Standard-Video-Decoder/Scaler verarbeitet Eingangssignale von VGA bis QXGA (2048 x 1536) sowie alle üblichen HDTV/DTV-Ausprägungen. Er kommt mit Bildwiederholfrequenzen von 23,97 Hz bis 150 Hz und Zeilenfrequenzen von 15 kHz bis 120 kHz zurecht. Die motorisierten Objektivfunktionen ermöglichen eine genaue Scharfstellung, Zoom sowie horizontalen und vertikalen Versatz auf Knopfdruck. Über das Intelligent Lens System (ILS) können Zoom- und Fokussierungseinstellungen automatisch abgerufen werden. Das voreingestellte und vom Benutzer austauschbare Xenon-Lampenmodul sowie der Xenon-Kolben mit einstellbarer Lampenleistung (3 kW, 750 Stunden typisch) helfen, die Ausfallzeiten und Betriebskosten auf ein Minimum zu senken. Der Roadster S+ 20K reagiert auf nahezu jede Steuerungsart, einschließlich RS-232, RS-422, DMX 512, IR-Fernbedienung, Kabelfernbedienung und die direkte Steuerung am Gerät. Das integrierte ChristieNET-Netzwerk erlaubt eine Fernüberwachung per Internet. Angeschlossen wird der Projektor an 240 V, wobei die Leitung 18 bis 20 A durchfließen. Als Arbeitsstrom gibt Christie 25 A bei 200 V an. www.christiedigital.de



<< zurück

Ausgabe
Oktober / November 2019

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf   



In der PP Oktober-November Ausgabe gibt’s
das zweite von drei Schneider-Kreuznach Advertorials.

Wer aufmerksam liest, kann die Fragen im Februar Gewinnspiel beantworten. Viel Glück!