Technologie und Medienrealisation in Film und Video





Neue Produkte    Ausgabe 08-09/10

SDI- auf HDMI-Yellowbrick

Der SDI- auf HDMI-Konverter CDH 1811 Yellowbrick von LYNX Technik aus Weiterstadt kann jedes SDI-Video-Signal bis hinauf zu 1080/p mit 3 Gbit/s in ein Standard-HDMI-Signal zum Monitoring und oder für HDMI-Displays wandeln.

SDI- auf HDMI-Yellowbrick

SDI- auf HDMI-Yellowbrick


Dabei werden am HDMI-Ausgang die Bilder pixelgenau mit der Auflösung am Eingang wiedergegeben, sodass keine Skalierungs-Artefakte entstehen können. Es erkennt dabei die Eingangssignale automatisch, eingeschlossen symmetrische oder unsymmetrische analoge Stereo-Signale mit Line-Pegel sowie digitale AES-Signale mit DolbyE. Vom hereinkommenden Videosignal können zwei Audiokanäle de-embedded und als digitale AES- oder analoge Tonsignale ausgegeben werden. Bei Bedarf kann man sie auch in das HDMI-Signal einbetten, ebenso wie acht Kanäle aus dem Eingangssignal (1-8 oder 9-16). Über den optionalen Glasfaser-Übertrager kann der CDH 1811 als SDI-Übertrager mit gesichertem HDMI-Monitoring eingesetzt werden.

Auch der Einsatz als Konverter für SDI auf Glasfaser ist möglich. Ideal für Editing-Anwendungen ist der CDH 1811 aufgrund seines Fensters für ein wählbares Timecode-Burn-In und einen Modus, in dem Metadaten per Overlay angezeigt werden. Das Modul erkennt und zeigt Timecode-Formate an, ebenso wie das Vorhandensein von Ton und den gebräuchlichsten Metadaten im SDI-Stream. Alle Kontroll-Funktionen, Einstellungen und Bedienungsanweisungen sind an der Vorderseite untergebracht, weshalb das Gerät einfach und ohne Handbuch umkonfiguriert werden kann. LYNX Technik AG, D-64331 Weiterstadt, Fon 06150 18170, info@lynx-technik.com, www.lynx-technik.com



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf   



In der PP Oktober-November Ausgabe gibt’s
das zweite von drei Schneider-Kreuznach Advertorials.

Wer aufmerksam liest, kann die Fragen im Februar Gewinnspiel beantworten. Viel Glück!