Technologie und Medienrealisation in Film und Video





Neue Produkte    Ausgabe 02/17

Zeiss ExoLens Pro iPhone 7

Die drei Vorsatzoptiken mit dem Familiennamen ExoLens PRO mit ZEISS-Optik sind jetzt auch mit der iPhone-7-Familie kompatibel - ZEISS Mutar 0.6x (18 mm KB), ZEISS Mutar 2.0x (56 mm KB) und das Makroobjektiv ZEISS Vario-Proxar mit 40- bis 80-mm-Kleinbildäquivalent.


Seit Ende Januar ist zudem die neue Halterung Edge mit sechs gerätespezifischen Kunststoffeinlagen (Inlays) für die iPhone-6- und iPhone-7-Familien im Fotofachhandel verfügbar, die an einer Ecke des Smartphones montiert wird. Zu der Bracket-Halterung gehören ein integriertes Standard-Stativgewinde und ein Zubehörschuh. Dabei gilt es allerdings zu beachten, dass der integrierte zweifache optische Zoom beim iPhone 7 Plus nicht in Kombination mit den Vorsatzoptiken funktioniert und ausschließlich mit der Apple-eigenen, integrierten Weitwinkel-Kamera gearbeitet wird. ZEISS empfiehlt daher für das iPhone 7 Plus die Kombination mit den Weitwinkel- und Makro-Zoom-Vorsatzobjektiven. Die Bracket-Halterung für das iPhone 7 sowie die Weitwinkel-Vorsatzoptik gibt es ab auch einzeln im Fotofachhandel. www.zeiss.de



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf   



Wer in den Ausgaben ab September 2019 aufmerksam
die drei Schneider-Kreuznach-Advertorials gelesen hat,

kann die Fragen im Februar-Gewinnspiel beantworten. Viel Glück!