Technologie und Medienrealisation in Film und Video
|     Ausgabe 09/04

Großer Dreh in Leipzig

- Anzeige -

 

Vom 7. Juni bis 10. Juli war der etwa 10 000 qm große Komplex derLeipziger Media City Atelier des Studiodrehs für die internationaleKoproduktion »The Piano Tuner of Earthquakes«. Erwin Schmiede hateinige Hintergrund-Infos zu dieser HD-Produktion gesammelt.

 

Großer Dreh in Leipzig

Großer Dreh in Leipzig

»The Piano Tuner of Earthquakes« ist eine Koproduktion derMediopolis Film- und Fernsehproduktion (Deutschland) mit IlluminationFilms/Koninck (England) und Lumen Films (Frankreich), gefördert durchZDF/ARTE, arte France Cinéma, Cofiloisirs, MedienboardBerlin-Brandenburg, Ingenious Films, UK Film Council, MitteldeutscheMedienförderung, MEDIA und DREFA Media Holding. Produziert wird derFilm von Alexander Ris (Mediopolis), Keith Griffiths (Koninck) undHengameh Panahi (Lumen) mit dem ausführenden Produzenten Terry Gilliam.Regie führen die beiden Amerikaner Timothy und Stephen Quay. Die 1947in Philadelphia geborenen Zwillingsbrüder und der verantwortliche DoPNic Knowland (BSC) arbeiteten schon in vielen Projekten zusammen.Knowland begann seine Karriere 1968 mit »Rape« (mit John Lennon) undhat seither zahlreiche Auszeichnungen erhalten (BAFTA, Photographylighting for Fiction 1996, Best Cinematography Stockholm Festival 1996,Royal TV Society Best Drama lighting 1996).

Bei den Vorbereitungen, die schon zwei Jahre vor dem Dreh begannen,kristallisierten sich schnell die Anforderungen heraus, die nun bei derProduktion in Leipzig und Animation in London, beim Vorschnitt inLondon und der Nachbearbeitung in Hamburg, London und Berlin umgesetztwerden. Aus Kostengründen wollte man nicht auf 35mm- oder 16mm-Filmdrehen, sondern auf HDCAM...

Lesen Sie mehr in Ausgabe 09/04 der PROFESSIONAL PRODUCTION.


<< zurück
- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf