Technologie und Medienrealisation in Film und Video





BERICHT | POSTPRO-TECHNIK    Ausgabe 10/06

DI-Produktion mit DVS Clipster

- Anzeige -

Die TeleFactory in Potsdam-Babelsberg beschäftigt sich schon mehrere Jahre mit Digital-Intermediate-Arbeiten. Roman Syska sah sich den aktuellen DI-Workflow an und sprach mit Geschäftsführer Jens Theo Müller und Postproduktionsleiter Gunter Puszkar.

DI-Produktion mit DVS Clipster

DI-Produktion mit DVS Clipster

Die TeleFactory GmbH wurde 1988 von Jens Theo Müller als Produktionsfirma gegründet. 1993 zog man in die Medienstadt nach Potsdam und mietete sich schließlich im Jahr 2004 im fx.Center Babelsberg ein. Der Dienstleister bietet High-Definition-Arbeiten wie VFX, Grading und Compositing für Film und Postproduktion an und arbeitet mit der PostFactory GmbH in Berlin und emotion-Factory GmbH in Bremen zusammen. Von HD-Außenübertragung mit Partnern wie Outside Broadcast aus Brüssel und TV Skyline aus Mainz über HD-Inhouse-Pre- und -postproduktion, DI-Mastering bis zu HD am Drehort mit HDCAM-Filmstyle-Kameras oder HD-Super-Speedcam-Slomos werden neue Unterhaltungsformate, Dokumentationen und TV-Programme hergestellt und angeboten. Die TeleFactory deckt dabei den gesamten Bereich aller Dienste für öffentlich-rechtliche und private Rundfunkanbieter (zum Beispiel RBB, RTL und Sat.1) und die Filmindustrie ab: u.a. Magazinprogramme, Fernseh- und Spielfilme, TV- und Kinowerbung, Musikvideos, DVD-Produktion, Imagefilme oder Live-Konzertübertragungen.


<< zurück
- Anzeige -

Ausgabe
August / September 2019

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf   



In der PP August-September Ausgabe gibt’s
das erste von drei Schneider-Kreuznach Advertorials.

Wer aufmerksam liest, kann die Fragen im Februar Gewinnspiel beantworten. Viel Glück!