Technologie und Medienrealisation in Film und Video
| recht  |  film  |  fernsehen    Ausgabe 10/11

TV-Kameras im Gerichtssaal?

- Anzeige -

Öffentlichkeit diene der Wahrheitsfindung und mache das Lügen vor Gericht schwerer, so der ehemalige Strafverteidiger von Jörg Kachelmann, Reinhard Birkenstock, der Fernsehübertragungen von Gerichtsverhandlungen befürwortet. Er steht damit nicht allein. Auch Andreas Voßkuhle, der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, plädiert für Liveübertragungen von Gerichtsverhandlungen. RA DR. Heidrun Huber gibt einen kurzen Überblick.

 

»Wenn man nicht möchte, dass die Darstellung von Geschworenenprozessen in amerikanischen Anwaltsserien und Gerichtsshows à la Barbara Salesch das Bild der Bürger von der deutschen Justiz prägen, dann muss man die Möglichkeit eröffnen, bei realen Prozessen ›mit dabei‹ zu sein«, so der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Andreas Voßkuhle, anlässlich des Abschieds des langjährigen ARD-Justizreporters und Grimme-Preisträgers Karl-Dieter Möller im November letzten Jahres. Selbstverständlich müssten dabei die Persönlichkeitsrechte der Beteiligten gewahrt und die Arbeitsfähigkeit des Gerichts gewährleistet bleiben, führte Voßkuhle aus.


<< zurück
- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf