Technologie und Medienrealisation in Film und Video





Neue Produkte    Ausgabe 09/07

SanDisk SSD 64GB

SanDisk stellte auf der Computex neue 64-GB-SolidStateDrives (SSD) vor. Die 1.8'-UATA-5000- und 2.5'-SATA-5000-Produkte sind so kompatibel, dass sie problemlos konventionelle Festplatten in Laptop-Computern und Multimedia-Geräten ersetzen können.

SanDisk SSD 64GB

SanDisk SSD 64GB


Beide Modelle verfügen über eine durchschnittliche Leserate von knapp 67 Megabyte pro Sekunde und haben eine mittlere Zugriffszeit von 0,11 Millisekunden. Sie bieten eine Random-Lesegeschwindigkeit von 7.000 Ein-/Ausgaben pro Sekunde (IOPS) bei einem Datentransfer von 512 Byte. So kann Microsoft Windows Vista Enterprise in gerade einmal 30 Sekunden geladen werden. Die MTBF liegt bei sehr guten 2 Mio. Betriebsstunden. Im Vergleich zu einer HDD mit einem normalen Stromverbrauch von 1,9 Watt im aktiven Betrieb benötigen die SSDs nur 1,0 Watt (0,5 Watt für die 1,8'-Version) im aktiven Betrieb und gerade einmal 0,4 Watt (0,2 Watt für die 1,8'-Version) im Standby-Modus. Ohne jegliche mechanische Elemente bieten diese Speicher eine fast völlige Schock-Resistenz. Die Betriebstemperatur darf sich von -25° bis +75° Grad erstrecken; die relative Luftfeuchtigkeit kann zwischen 5 und 95% betragen.
Damit eignen sich diese neuen Medien geradezu ideal für die (HD-)Video-Aufnahme.  Eine - allerdings im deutschen Markt inzwischen praktisch bedeutungslos gewordene - Pionierfirma im Bereich HardDisk-FieldRecording hat bereits auf diese Technologie umgeschwenkt. Und andere derzeit propagierte, proprietäre, auf SD-Chips basierende bandlose Formate sind - sowohl was Speicher-Kapazität als auch -Kosten anlangt - künftig kaum mehr konkurrenzfähig, insbesondere, wenn man das Entwicklungspotenzial und die einfache Lizenzsituation der 2,5'/1,8'-Standard-HDD-Formfaktoren betrachtet. SanDisk will die neuen SSD-Speicher im dritten Quartal ausliefern.



<< zurück

Ausgabe
August / September 2019

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf   



In der PP August-September Ausgabe gibt’s
das erste von drei Schneider-Kreuznach Advertorials.

Wer aufmerksam liest, kann die Fragen im Februar Gewinnspiel beantworten. Viel Glück!