Technologie und Medienrealisation in Film und Video





Neue Produkte    Ausgabe 06-07/13

Ambient TinyLockit

Der Tiny Lockit (ACN-TL) ist ein hochgenauer Ambient-Timecode-Generator (weniger als ein Bild Drift pro Tag ~0,1 ppm) mit Transceiver.


Abgesehen vom Video-Sync-Signal verfügt er über die Funktionalität seines großen Bruders, einschließlich vollem ACN (Ambient Clockit Network), Meta-Daten-Kommunikation und -Aufzeichnung. Der Tiny Lockit kann so auch als vollwertiger, generatorgepufferter Timecode-Transceiver genutzt werden - Funkstörungen sind dank des internen Generators kein Thema mehr. Als Nachfolger des Lanc Loggers hat der ACN-TL zusätzlich einen regelbaren Ausgangspegel zur Aufnahme der Timecode-Daten auf einer Audiospur, wodurch jede Kamera (auch DSLR) mit Audio-Eingang synchronisiert werden kann. Die zweite Lemo-Buchse bietet Kommunikations-Möglichkeiten via USB, RS232 und als GP-I/O-Port mit potentialfreiem Schalter. Am Computer angesteckt verwandelt sich der Tiny Lockit in ein hochpräzises Midi-Timecode-Interface und erlaubt auch die Konvertierung zwischen LTC und MTC. Dadurch können z.B. bei Konzert-Aufnahmen alle Kameras mit Audio-Sequenzern/Workstations synchronisiert werden. Das OLED-Display garantiert beste Lesbarkeit auch in grellem Sonnenlicht. Mit zwei AAA-Batterien kann der TiniLockit zwölf Stunden betrieben werden. Aluminium-Gehäuse, 71,5 x 56 x 20 mm, Gewicht: 118 g, Preis: 660 Euro. Ambient Recording GmbH, 80797 München, Fon 089 6518535, www.ambient.de



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf   



In der PP Oktober-November Ausgabe gibt’s
das zweite von drei Schneider-Kreuznach Advertorials.

Wer aufmerksam liest, kann die Fragen im Februar Gewinnspiel beantworten. Viel Glück!