Technologie und Medienrealisation in Film und Video
news | Veranstaltungen    10.07.2020

HFF-Jahresschau als Open Air Kino

Vom 17. – 19. Juli 2020 findet zum siebten Mal die Jahresschau der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) München als Open Air Kino im Innenhof der Hochschule am Bernd-Eichinger-Platz 1 statt.

 

Wie in jedem Jahr werden bei der HFF-Jahresschau die aktuellsten Produktionen der Studierenden gezeigt: Kurz-Spiel- und Dokumentarfilme, Reportagen und Werbe-Clips.

Das Filmprogramm beginnt an jedem Abend mit Einbruch der Dunkelheit ab 21.30 Uhr – Einlass ist bereits ab 20.30 Uhr.

Zu allen Filmscreenings sind alle, die sich für die Filme der HFF München interessieren, herzlich willkommen, der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Open Air Kino findet auf der Wiese im Innenhof der HFF München statt (auch bei Regen; eine Absage erfolgt ggf. nur bei Unwetter-Warnung).

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist die Besucher*innenzahl in diesem Jahr auf max. 100 Gäste begrenzt. Die Veranstalter*innen sind daher angehalten, bei Erreichen dieser Zahl evtl. weitere Besucher*innen nicht mehr einzulassen. Es besteht dann die Möglichkeit, sich schriftlich vor Ort für einen der nächsten Abende anzumelden. Mit vorhandenen Sitzgelegenheiten sowie ausreichend Freifläche auf der Wiese (für Gäste, die ihre eigenen Picknickdecken/Sitzkissen mitbringen möchten) sowie einem entsprechenden Wegeleitsystem können aktuelle Abstandsregelungen sowie die Aufteilung in Sitzgruppen mit Personen aus denselben oder max. 2 Haushalten gewährleistet werden. Vor Ort können Speisen und Getränke bei der in der HFF München ansässigen Cantina Conviva erworben werden.

Das komplette Programm zur HFF-Jahresschau 2020 gibt es unter www.hff-muenchen.de



<< zurück

- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf