Advertisement
Technologie und Medienrealisation in Film und Video





|     Ausgabe 09/04

Der Film-Mann

- Anzeige -

 

Am 12. Juli 1854 wurde in der Ortschaft Waterville im Staat New York George W. Eastman geboren. Hermann Mader erinnert an den Gründer der Eastman Kodak Company zu dessen 150. Geburtstag.

Der Film-Mann

Der Film-Mann

»You press the button, we do the rest«. George Eastman verwendete den Slogan, um damit sein neues Konzept zu erklären, das dem Rollfilm als Aufnahmemedium von Bildern zum Durchbruch verhalf: Am 13. Juni 1888 kündigte Eastman eine einfache, handliche Kamera für 25 Dollar an, die er schlicht »The Kodak Camera« nannte. Fotografieren sollte so einfach wie möglich sein. Das Gerät enthielt einen Film mit 100 Bildern und wurde, wenn der Film voll war, komplett in die Fabrik zur Entwicklung und Ausarbeitung der Bilder zurückgeschickt - die erste Schnappschusskamera der Welt war geboren...

Lesen Sie mehr in Ausgabe 09/04 der PROFESSIONAL PRODUCTION.


<< zurück
- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.