Technologie und Medienrealisation in Film und Video
VISIONS DU REEL 2007 | FESTIVALBERICHT    Ausgabe 06/07

Glückszahl 13

- Anzeige -

Das fast vierzigjährige Dokumentarfilmfestival in Nyon fand zum 13. Mal unter dem Titel »Visions du réel« statt. Eine geglückte Ausgabe, wie Philippe Dériaz meint.

Glückszahl 13

Glückszahl 13

Es gab mehrere gute sowie erstaunliche Filme, selbst wenn alte Meister etwas enttäuschten. Aber was ist es, »das Wirkliche«? So viele so verschiedene Filme lesen Bausteine aus der Wirklichkeit auf und gestalten sie zum Werk - über eigene Verfahren; das Gelingen hängt immer vom einzelnen Filmemacher ab - doch wer darf über den »Wirklichkeitsgrad« urteilen?
Eine Überraschung war die Anwesenheit eines Trickfilmes, und doch ist sie berechtigt. Eugenia Mumenthaler und David Epiney leiteten eine Kunstwerkstatt mit geistig Behinderten, wobei Zeichnungen und Tonaufnahmen entstanden. Die Bilder lieferten die Grundlage der klassischen und recht überzeugenden Animation, die O-Töne den Kontrapunkt, das filmische Ergebnis, »Le printemps de Sant Ponç«, ist Abbild einer geistigen Wirklichkeit.


<< zurück
- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf