Technologie und Medienrealisation in Film und Video





Konferenz des Lichts 2018 | EVENTbericht    Ausgabe 02/19

Konferenz des Lichts

- Anzeige -

Jenseits von CRI und TLCI fand im vorigen Jahr erstmals eine besondere Licht-Veranstaltung statt – zwar von der MBF Filmtechnik organisiert, jedoch bewusst firmenübergreifend, damit Kameraleute und Beleuchter unter realistischen Bedingungen verschiedenste LED-Leuchten vergleichen und ins Gefühl bekommen konnten. Taikka Tirok berichtet.

 

BSC Show Februar 2018. Jeder Messestand, der etwas mit Licht zu tun hat, stellt verschiedene LED-Einheiten aus. Timm Brückner – Oberbeleuchter bei diversen Kino- und Fernsehfilmen und Michael Carstens von MBF Filmtechnik Berlin treffen sich auf der Messe zum ersten Mal. Initiiert wurde das Treffen von Nick Shapley – von dem wir gleich noch sprechen werden – Geschäftsführer der britischen Firma LCA, welche ein größerer Distributor von diversen Lichtherstellern ist.

Die BSC Show fand 2018 zum ersten Male in Battersea Park in London statt. In einer großen Messehalle, komplett abgedunkelt und mit einem dezenten Sternenhimmel versehen. Draußen der typische Londoner Regen – zumindest zu dieser Zeit noch. Das Jahr über blieb er ja ganz atypisch weg. Timm und Michael schlenderten über die Stände und stellten sich die Frage: »Was wäre, wenn man möglichst viele gängige und interessante auf dem Markt verfügbare LED-Einheiten zusammenbringen und unter idealen Bedingungen einmal gegen Kunstlicht und einmal gegen Tageslicht testen könnte?«

Denn so wunderbar die Messen auch sind: kaum ein Messestand ist so aufgebaut, dass die Besucher beim Ausprobieren einer der LED-Einheiten mit einer sinnlichen Erfahrung nach Hause gehen. Licht braucht immer ein Gesicht oder 
einen Raum, um wirklich zum Leben zu er­wachen, und den gibt es nun mal auf den Messeständen eher selten. Wir können dort viel über eine Lampe erfahren, die wirkliche Qualität ist eher schwer zu beurteilen. Wieder zurück in Deutschland setzten sich Timm und Michael zusammen. Wie soll der Test ablaufen? Welche LED-Einheiten testen? Wo testen?

Vergleichsbilder aus der Alexa als 16-Bit-TIFF, lossless als Zip verpackt:

Bilder2900K.zip, Bilder5600K.zipPrimaryRedUrbanSodiumPractical.zip

 

 

 


<< zurück
- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf