Technologie und Medienrealisation in Film und Video





IBC Amsterdam Teil 1 | Special Messebericht    Ausgabe 10-11/19

Wichtigeres als Auflösung

- Anzeige -

56.390 wissbegierige Besucher pilgerten dieses Jahr wieder in die heiligen (15) Hallen der europäischen Broadcast (und auch Film-) Industrie nach Amsterdam. Unter ihnen befand sich Ruodlieb Neubauer, wenn auch nicht in der Gruppe der unter 35-Jährigen. Hier sollen um 10 % mehr Leute gekommen sein.

© RN

© RN

Natürlich war 8K auch in Amsterdam ein Thema – wie schon in Las Vegas zur NAB. Oder besser gesagt, eben nicht so. Ja, es wurden Geräte auch mit 8K-Funktionen gezeigt, aber in nächster Zeit wird dies in Europa nur ein Thema sein, wenn etwa NHK unbedingt eine 8K-Übertragung haben will. Z.B. vom Neujahrskonzert in Wien. Das mag in 22.2 noch fulminanter klingen, aber 8K? Im Filmbereich wird die Größe des am Sensor genutzten Ausschnittes wichtiger, auch sonst gibt es einiges, das in der Realität mehr zählt.


<< zurück
- Anzeige -

Ausgabe
Oktober / November 2019

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf   



In der PP Oktober-November Ausgabe gibt’s
das zweite von drei Schneider-Kreuznach Advertorials.

Wer aufmerksam liest, kann die Fragen im Februar Gewinnspiel beantworten. Viel Glück!