Technologie und Medienrealisation in Film und Video
Blackmagic Design Ursa Mini Pro 4.6K | Anwenderbericht    Ausgabe 07-08/20

Auf der Slackline über den Vulkan

- Anzeige -

Johannes Olszewski und Alexander Schulz von der Kreativagentur One Inch Dreams sind beste Freunde und leidenschaftliche Abenteurer. Mit LavaLine haben sie sich einen Traum erfüllt: das Balancieren über einen aktiven Vulkan. Regisseur und Produzent Johannes Olszewski schildert den feurigen Stunt.


One Inch Dreams ist eine kleine Kreativagentur, die aus einer Leidenschaft heraus entstanden ist: dem Slacklinen. Ein ruhiger, meditativer Sport, bei dem auf einem 2,54cm schmalen Nylon- oder Polyesterband balanciert wird – gespannt zwischen Schluchten, Wolkenkratzern oder Berggipfeln. Als Slackliner sind wir stets auf der Suche nach spektakulären Orten, außergewöhnlichen Projekten und atemberaubenden Weltrekorden, wie etwa bei vorigen Reisen in die Innere Mongolei oder nach Mexiko-Stadt. Und wir beide wollten Alexanders Lebenstraum verwirklichen: die LavaLine. Die Idee, auf einer Slackline über einen aktiven Vulkan zu balancieren, scheint allein schon abenteuerlich genug. Im Schatten einer globalen Pandemie wurde die Expedition nach Vanuatu zum Mount Yasur, einem der aktivsten Vulkane der Welt, noch unvorstellbarer. Diese unglaubliche Geschichte wollten wir im Rahmen einer Dokumentation einfangen.

Vorbereitungen aufs Unbekannte

Ich wusste von Anfang an, dass wir mit diesem Projekt eine Grenze überschreiten würden. Einerseits mussten wir das Vorhaben so sicher gestalten, dass unter keinen Umständen etwas passieren konnte. Andererseits wollte ich so nah wie möglich ran an die Lava, um meine Vorstellung von den Bildern umzusetzen. Schnell war klar, dass die Logistik eine der größten Herausforderungen darstellen würde. Es gibt wenige Orte auf der Welt, die so abgelegen sind wie Vanuatu. Ich entschied mich für ein kleines und flexibles Team und ein einfaches, aber feines Shooting Setup, das uns erlauben würde, Alex und Rafael Bridi, unseren brasilianischen Freund und Slackline-Kollegen, beim Gang über den Vulkan zu filmen.


<< zurück
- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf