Technologie und Medienrealisation in Film und Video
Neue Produkte    Ausgabe 04/07

Super Scorpio Crane 30

Neu im Programm von MAT ist nun der Super Scorpio Crane.

Super Scorpio Crane 30

Super Scorpio Crane 30

Anfang der Neunziger Jahre hatte Peter Braun  von MAT Mad AboutTechnology den ersten Teleskopkran nach Deutschland gebracht.Mittlerweile ist die Zeit längst reif für eine neue Generation: Ganzneu im Programm des Spezialtechnik-Pools von MAT ist nun der SuperScorpio Crane, den MAT als erster in Deutschland präsentiert. SeineTechnik wurde völlig neu konstruiert, wodurch er u.a. deutlich leiser,schneller und laufruhiger als seine Vorgänger ist.
MAT hat noch andere Teleskopkräne im Programm. Aufgrund der direkten Vergleichsmöglichkeiten und von Erfahrungen in Einsätzen zeichnet sich bereits eine steigende Nachfrage für den neuen Super Scorpio Crane ab. Kombinierbar mit nahezu jedem Remote-Head besticht er durch eine computergestützte Kurven-Kompensation und frei programmierbare Endstops. Die Teleskopiergeschwindigkeit kann stufenlos bis 1,5 Meter pro Sekunde gesteuert werden. Im Gegensatz zu seinen Vorgängern kann der neue Teleskopkran durch eine zwei Meter lange Verlängerung eine Optik-Höhe von maximal 11 Metern erreichen. Dies wurde gleich bei der WDR-Produktion »Zimmer frei« ausprobiert und der Regisseur freute sich, bei unveränderten Platzverhältnissen nicht nur höher zu kommen, sondern auch tiefer in die Dekoration fahren zu können. Die mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete ProSieben-Produktion »Extreme Activity« benutzte ebenfalls bereits den Super Scorpio Crane: Vom mittig-rechten Bühnenrand teleskopierte er auffallend schnell ins Bild, es wurden während der Show ausgesuchte Top Shots gemacht und auch hier konnte tiefer als bisher in die Mitte des Geschehens hineingefahren werden. Der eingebaute Bordcomputer ermöglicht durch Speichern und Abrufen der Bewegung präzise Einstellungen für die Teleskopierung, was gerade bei komplizierten Dekoarrangements oder diffizilen Locations von Vorteil ist. Der teleskopierende Arm ist bereits mit Encodern versehen. Ohne mühsame und langwierige technische Tüfteleien steht den Anwendern direktes Motion-Capturing offen, die Vorstufe der Motion-Control. MAT bietet den Super Scorpio Crane in Kombination mit dem Mini Scorpio Head an. MAT Mad About Technology, Fon 01803 179270, Fax 01803 179279, e-Mail: info@mat-film.tv, www.mat-film.tv



<< zurück

- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf