Technologie und Medienrealisation in Film und Video
Neue Produkte    Ausgabe 06/07

ARRI Depolarizer LT

Die durch Interferenzen hervorgerufenen wandernden Balken beim Dreh von Monitoren gehören zwar mehr und mehr der Vergangenheit an, doch ist mit dem Siegeszug der TFT-Displays ein neues Problem aufgetaucht: Es kann vorkommen, dass in der Video-Ausspiegelung nur wenig oder einfach gar kein Bild am Monitor vorhanden ist.

ARRI Depolarizer LT

ARRI Depolarizer LT

Der Grund dafür liegt in der linearen Polarisation des Lichtes, das von diesem TFT-Display ausgestrahlt wird. Im Strahlenteiler der Kamera, der das Bild zwischen dem optischen Sucher und der Video-Ausspiegelung aufteilt, wird dieses ebenfalls polarisiert. Je nachdem, in welchem Winkel die beiden Polarisationsebenen zu einander stehen, kommt es zu Auslöschungseffekten. Bei Computern erfolgt die Polarisation meistens diagonal zum Display. Diese können normalerweise in der Aufnahme der Video-Ausspiegelung gesehen werden. Bei TV-Displays liegt die Polarisation hingegen horizontal. Der Strahlenteiler der Arricam LT polarisiert jedoch vertikal. Das ist auch die Ursache, warum der Effekt hauptsächlich bei der Arricam LT vorkommt. Der Depolarizer LT wird zwischen dem Kameragehäuse der Arricam LT und dem Sucher platziert und verhindert die Interferenzen, weil er das Licht vor dem Strahlenteiler zirkular polarisiert. Ähnliche Effekte können auch entstehen, wenn polarisiertes Licht von anderen Quellen aufgenommen wird - z.B. Rückprojektoren oder Blue-Screen-Bereichen. www.arri.de



<< zurück

- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf