Technologie und Medienrealisation in Film und Video





Neue Produkte    Ausgabe 01-02/11

Panasonic AG-AF 101

Die AG-AF 101 ist die erste 4/3-Kamera von Panasonic.

Panasonic AG-AF 101

Panasonic AG-AF 101


Der Four-Thirds-Standard beschreibt laut www.four-thirds.org u.a. einen Sensor mit einer Diagonale von 21,63 mm, was übrigens die Hälfte der Diagonale von Vollformat-Foto-Sensoren (36 mm x 24 mm) ist. Der Bildwinkel von Kleinbildbrennweiten wird bei MFT deshalb um den Faktor 2 beschnitten. Mit 4/3-Zoll hat das Format nichts zu tun, ist allerdings auch nicht zwingend auf das Seitenverhältnis 4:3 und damit auf bestimmte Sensor-Maße festgelegt. Auch 3:2 oder 16:9 sind möglich, zur Kompatibilität der Optiken muss nur der Bildkreis mit 21,63 mm Durchmesser passen. Bei der AG-AF 101 beträgt die effektive Größe des 12,4-Megapixel-Sensors 17,8 mm x 10 mm, die Auflösung 800 Linien. Mit einer Diagonale von 20,42 mm ist er also etwas kleiner als die 21,63 mm.

Der Micro-Four-Thirds-Standard ist eine Untergruppe und betrifft die Einbautiefe der Optiken – das Auflagemaß ist hier etwa halb so groß wie bei Four Thirds. Durch den Micro-Four-Third-Objektivanschluss lassen sich Foto- und auch hochwertige Filmobjektive mittels der zahlreichen Adapter an der Kamera verwenden. Die Kamera verfügt über zwei SD-Kartenslots, es kann auf SDHC- sowie auf SDXC-Karten mit einer Kapazität von mehr als 32 GB bis zu theoretisch 2 TB per MPEG4 – AVC/H.264 (AVCHD) aufgezeichnet werden. Handgriff sowie das Seitenteil sind abnehmbar.

Produkteigenschaften: Empfindlichkeit: F 8 bei 2000 Lx /3200 K bei 1080/59,94i; Interne ND-Filter 1/4, 1/16, 1/64; Fokushilfe, Focus-Bar-Anzeige, Focus in Red; DRS Dynamic Range Stretch; Thumbnail-Ansicht, Kopierfunktion von SD zu SD Karte, Aufzeichnen von Metadaten; Pre-Rec- und Intervall-Aufnahme; automatische Aufnahme von der ersten SD-Karte auf die zweite ohne Unterbrechung; Waveformanzeige; Markieren von Clips (Shotmark); User-Buttons; Pegelsteller für die Audiokanäle; Videoausgänge: VBS / HD-SD SDI / HDMI; USB 2.0; XLR-Audio-Eingänge (XLRx2 Line / Mic, +48 V Phantom); eingebautes Stereo-Mikrofon; Audio-Ausgänge: RCAx2, 3,5 mm-Kopfhörerausgang; Kamera-Remote: 1 x Start/Stop, 1 x Focus/Blende. Aufnahmeformate PH-Modus: 1080/50i, 60i, 25p, 30p, 24p (nativ) 720/50p, 60p, 25p, 30p, 24p (nativ); HA-, HE-Modi: 1080/50i, 60i. Audio-Formate PH-Modus: LPCM 16 bit 48 KHz 2 ch, Dolby Digital 2 ch mit 384 kbps; HA-, HE-Modi: Dolby Digital 2 ch mit 256 kbps. LCD: 3,45' color (0,92 Mpixel), EVF: 0,45' Color LCD (1,22 Mpixel). Variable Frame Rate: 1080 24p, 25p, 30p VFR 12 – 50 fps mit 20 Stufen bei 50 Hz, 12 – 60 fps mit 20 Stufen bei 60 Hz. Spannungsversorgung: 7,2 V, Leistungsaufnahme: 12,5 W, Abmessungen B/H/T: 163 x 195 x 209 mm. Empf. Preis: 4 825 Euro. www.panasonic-broadcast.de



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf   



In der PP Oktober-November Ausgabe gibt’s
das zweite von drei Schneider-Kreuznach Advertorials.

Wer aufmerksam liest, kann die Fragen im Februar Gewinnspiel beantworten. Viel Glück!