Technologie und Medienrealisation in Film und Video





Neue Produkte    Ausgabe 08-09/12

Denz FDC multi für PL54 EF(-S)

Hochpräzise bringt das handliche Auflagemaßmessgerät FDC aus dem Hause Denz die sonst nur unter großem Aufwand im Labor erreichbare Genauigkeit zum Kunden, der mit dem FDC die Abweichungen seiner PV- und PL54-Mounts vom idealen Auflagemaß messen kann.


Das FDC wird an Stelle eines Objektives am Mount der Kamera befestigt, um die Messung anhand eines Messbildes, das das FDC auf dem Sensor abbildet, durchzuführen. Dies bildet die Grundlage für die Korrektur der Sensor-Position oder der Objektivfassung mittels Abstimmfolien. Das FDC multi kann sofort zur Überprüfung des Auflagemaßes von PL54-Mounts verwendet werden, lässt sich aber auch mit einem zusätzlich erhältlichen Adapter an Canon EF(-S)- Mounts verwenden. Diese Adaptierung wurde durch eine neue räumliche Anordnung des optischen Systems möglich. Anpassungen an weitere Mounts befinden sich in Entwicklung. Präzisions-Entwicklung Denz, D-85521 Ottobrunn bei München, Fon 089 629 866-0, e-Mail: info@denz-deniz.com, www.denz-deniz.com



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf   



In der PP Oktober-November Ausgabe gibt’s
das zweite von drei Schneider-Kreuznach Advertorials.

Wer aufmerksam liest, kann die Fragen im Februar Gewinnspiel beantworten. Viel Glück!