Technologie und Medienrealisation in Film und Video





Neue Produkte    Ausgabe 03/13

Canon CN-E 14mm, CN-E 135mm

Canon erweitert das Cinema-EOS-System um zwei neue Objektive mit fester Brennweite: das Weitwinkel CN-E 14mm T3,1 L F und das Tele CN-E 135mm T2,2 L F.


Mit den beiden neuen besteht die Familie der EF-Cinema-Objektive von Canon nun aus neun Modellen, darunter die beliebten Festbrennweiten CN-E 24mm T1,5 L F, CN-E 50mm T1,3 L F und CN-E 85mm T1,3 L F. Beide Objektive sind mit dem Canon-EF-Bajonett ausgestattet und weisen Linsen mit geringer Dispersion, eine Blende mit 11 Lamellen, große, asphärische Linsenelemente für hoch auflösende Aufnahmen sowie die aktuelle Canon-Linsenvergütung der Broadcast-Objektive zur Reduzierung von Streulicht und Reflexionen auf. Die Kommunikation zwischen Filmkamera und Objektiv erfolgt über elektrische Kontakte. Dank Vollformat-Bildkreis unterstützen beide sowohl das 35-Millimeter- als auch das Super-35-Millimeter-Format und sind daher mit den Cinema-EOS-Filmkameras oder EOS-DSLR-Kameras einsetzbar. Konzipiert für Filmprofis sind die Objektive hochwertig konstruiert und für die Film-Produktion optimiert - so wurde neben kompakten Formfaktoren auf einheitliche Frontlinsendurchmesser und Antriebspositionen geachtet, zudem sind sie zu Standardzubehör von Drittanbietern kompatibel. Sowohl das CN-E 14mm T3,1 L F als auch das CN-E 135mm T2,2 L haben Markierungen auf leicht angeschrägten Oberflächen beidseitig des Objektiv-Tubus, was das Ablesen von Fokus- und Blendeneinstellung hinter und seitlich der Kamera erleichtert. Ein Fokus-Rotationswinkel von zirka 300 Grad ermöglicht die präzise Einstellung der Schärfe. Falls erforderlich kann die Maß-Angabe der Fokusmarkierung auf metrisch oder Zoll eingestellt werden. Der innovative Linsen-Aufbau unterbindet weitgehend temperaturbedingte Ausdehnungen oder Kontraktionen des Objektiv-Tubus. www.canon.de



<< zurück

Ausgabe
August / September 2019

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf   



In der PP August-September Ausgabe gibt’s
das erste von drei Schneider-Kreuznach Advertorials.

Wer aufmerksam liest, kann die Fragen im Februar Gewinnspiel beantworten. Viel Glück!