Technologie und Medienrealisation in Film und Video
Neue Produkte    Ausgabe 07-08/16

BM 3G-SDI Arduino Shield

Mit dem Blackmagic 3G-SDI Arduino Shield kann man eigene Controller für die Steuerung von Kameras und anderen SDI-Geräten ohne große Hardware- und Programmierkenntnisse bauen.


Während Raspberry Pi eher Softwareingenieure anspricht, bevorzugen Hardwareentwickler oftmals die Open-Source-Plattform Arduino, die für den einfachen und preisgünstigen Bau von Spezialprojekten konzipiert ist. Beim Blackmagic 3G-SDI Arduino Shield handelt es sich um eine Erweiterungskarte (Shield) mit einem SDI-Eingang und einem SDI-Ausgang. Über den SDI-Eingang kann jede beliebige Videoquelle angeschlossen werden, der SDI-Ausgang wird mit der Kamera verbunden.

Mit einem Beispielcode wird gezeigt, wie der Arduino mit dem 3G-SDI Arduino Shield kommuniziert. Die gewünschten Kamerasteuerungsbefehle aus der Bedienungsanleitung fügt man in den Softwarecode des Arduino ein, der ihn an das Arduino Shield zur Einbettung in das ausgehende SDI-Signal sendet. Ausgelöst werden sie, wenn z.B. bestimmte Kontakte auf der Platine geschlossen werden, etwa durch Schalter oder Joysticks.

Das Blackmagic SDI Control Protocol nutzt die Austastlücken in SDI-Datenströmen zur Übermittlung von Befehlen für die Kamera- und Objektivsteuerung, Farbkorrektur, Programmrückführung, Tally, Talkback usw. über SDI-Kabel. Es ist in Kameras, ATEM-Mischer, DeckLink-Karten, Video-Assist-Monitore und Sucher von Blackmagic integriert und in den Handbüchern genau dokumentiert. Das 3G-SDI Arduino Shield hat einen USB-Verbinder für künftige Updates und verwendet den I²C-Bus. Preis: etwa 105 Euro inkl. MwSt. www.blackmagicdesign.com/de



<< zurück

- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf