Technologie und Medienrealisation in Film und Video
Neue Produkte    Ausgabe 07-08/17

AJA Ki Pro Ultra Plus

Der AJA Ki Pro Ultra Plus, der 4K/UltraHD/2K/HD in Apple ProRes oder Avid DNxHD MXF bis 60p aufnimmt, wird nun ausgeliefert.


Er kann vom Einkanal-Modus auf vier Kanäle umgeschaltet werden, in welchen sich vier HD-Signale in 1080/50/60p als ProRes-Files gleichzeitig aufnehmen lassen – sogar mit unterschiedlichen Kompressionen. Die Bilder können über HDMI, SDI und sogar über das integrierte Web-basierte User-Interface als Quad-Split angesehen werden. Die vier einzelnen Dateien können zusätzlich jeweils bis zu 16 SDI-Audiokanäle enthalten. Neben 3G-SDI und optionaler Glasfaser gibt es einen echten HDMI-2.0-Ausgang.

Der vorherige HDMI 1.4a konnte zwar UHD ausgeben, allerdings 50/60p nur in 8 bit bzw. bei 10 bit lag die maximale Rate bei 25/30p. Nun sind 4:2:2 und 4:4:4 bis UHD 60 fps möglich, auch ProRes 4444 und ProRes 4444 XQ mit 12 Bit. Die SSD-Medien AJA Pak 1000 können nun entweder in HFS+ oder exFAT formatiert werden. Der Ki Pro Ultra Plus ist so also um einiges besser in die Windows-Welt und in den Avid-Workflow integrierbar. Mit zwei Ki Pro Ultra Plus kann man im Rack bis zu acht HD-Kanäle und bis zu 128 Audio-Kanäle fahren. Kanal 1 wird zum Sync hergenommen, wenn während der Aufnahme ein Kanal ausfällt, läuft diese trotzdem weiter. Neben embedded SDI oder HDMI gibt es Ton über AES/EBU und analoge Verbindungen. www.aja.com/products/ki-pro-ultra-plus, www.comline-video.de (Bezugsquellen)



<< zurück

- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf