Advertisement
Technologie und Medienrealisation in Film und Video





Neue Produkte    Ausgabe 11-12/18

Parallels Desktop 14 Mac

Das neue Parallels Desktop 14 für Mac ist nicht nur bereit für macOS Mojave, das Upgrade spart auch bis zu 20 GB Speicherplatz, sorgt für schnellere Ladezeiten und verbesserte Grafiken und bietet die neuesten Versionen von Parallels Toolbox für Windows oder Mac.


Bei Parallels Desktop 14 hat sich Parallels vor allem auf Grafik und Speicherplatz konzentriert, auch die 2017 eingeführte Unterstützung von Apples Touch Bar für Windows-Anwendungen wurde weiter ausgebaut. Virtuelle Maschinen sind in der Regel groß und benötigen zwischen 15 und 100 GB Speicherplatz oder mehr. Die neu entwickelte Speicherplatzoptimierung, die sowohl Windows- als auch Mac-Mechanismen berücksichtigt, führt zu erheblichen Einsparungen beim Speicherplatz. Über das neue Dialogfenster »Speicherplatz freigeben« lassen sich jetzt auch mehrere virtuelle Maschinen besser verwalten. Neu erstellte Snapshots belegen bis zu 15 Prozent weniger Speicher. Mit Parallels Desktop 14 können Anwender jetzt die neuesten Funktionen von Microsoft Ink verwenden, um Microsoft Office für Windows-Dokumente auf einem Mac zu bearbeiten, einschließlich drucksensitiver Unterstützung in Anwendungen wie PowerPoint, Microsoft Edge, CorelDRAW, Fresh Paint, Leonardo, openCanvas und Photoshop für Windows. Zu den bereits vorhandenen kamen einige vorkonfigurierte Touch-Bar-Sets, mit dem Touch-Bar-Assistent von Parallels Desktop können Benutzer auch selbst die Touch Bar leicht an Windows-Anwendungen anpassen. Darüber hinaus lässt sich die Touch Bar mit Hilfe von Touch Bar XML Authoring mit eigenen, angepassten Funktionstastenkürzeln für bevorzugte Windows-Anwendungen weiter personalisieren.

Verbessert wurde auch die OpenGL-Unterstützung. Alle Ansichtsmodi wurden in Bezug auf Geschwindigkeit und Speicherverbrauch optimiert, was besonders bei der Arbeit mit mehreren hochauflösenden externen Bildschirmen wichtig ist (5K). Nicht verwendeter virtueller Videospeicher wird nun effektiv in den Arbeitsspeicher des Mac-Systems zurückgegeben. Dank des Automatikmodus für Grafiken kann Windows mehr als 2 GB Mac-Systemspeicher für Videozwecke verwenden, während Windows-Anwendungen ihn nach Bedarf nutzen können. Bei Videokonferenzen werden höhere Bildraten erreicht, es können gemeinsam Kameras mit bis zu 4K genutzt werden.

Zu den neuen Funktionen der Business Edition gehören eine verbesserte Verwaltung sowie Sicherheits- und Lizenzportale. U.a. sind Smartcard-Lesegeräte jetzt automatisch sowohl in Mac OS als auch in Windows verfügbar, um einen schnelleren Zugriff zu ermöglichen. Administratoren können Benutzer per e-Mail einladen und separate Administratoren für Unterlizenzen zuweisen. Virtuelle Maschinen können im Bereitstellungsmodus ersetzt werden.

Mehr als 30 Dienstprogramme aus Parallels Toolbox für Windows und Mac sind mit nur einem Klick erreichbar. Beliebt sind z.B. komplette Screenshots von Webseiten, die nicht auf den Bildschirm passen, RAM-Speicher zurückgewinnen und den Verbrauch auf dem Mac optimieren oder die Batch-Konvertierung von Bildern in die gewünschte Dateigröße und das gewünschte Format. Allgemein wurde die Reaktionsgeschwindigkeit der Programme erhöht, dank der Unterstützung von Intels AVX512-Cannon-Lake-Prozessorbefehlen gibt es auf dem iMac Pro sogar eine Leistungssteigerung von bis zu 200 Prozent bei Audio- und Videokodierung, AI, 3D-Modellierung, Kryptographie und anderen komplexen mathematischen Berechnungen.

Voll funktionsfähige Versionen von Parallels Desktop können 14 Tage kostenlos getestet werden. Der UVP für Parallels Desktop 14 für Mac beträgt 79,99 Euro im Jahresabonnement, 99,99 Euro für eine unbefristete Lizenz. Die Pro- und Business-Edition sind für Neukunden zu einem Preis von 99,99 Euro pro Jahr erhältlich. Upgrades von Parallels Desktop 12 oder 13 auf Parallels Desktop 14 kosten 49,99 Euro, ebenso das Upgrade auf ein Abonnement der Pro Edition. Die Abonnements enthalten Abos für die Parallels Toolbox für Mac oder Windows sowie Parallels Access.

www.parallels.com/de/desktop



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.