Advertisement
Technologie und Medienrealisation in Film und Video





News | Anwendungen    12.07.2007

Tagesschau mit Schoeps-Mikrofonen

Der NDR in Hamburg hat sich bei der Mikrofonierung der Tagesschau, die seit Anfang Juli im Format 16:9 gesendet wird, für den Einsatz von Schoeps-Mikrofonen entschieden.

Tagesschau mit Schoeps-Mikrofonen


Verwendet werden Supernieren CCM 41 der KompaktMikrofon-Serie in einer Sonderausführung mit einem kurzen, nach NDR-Vorgabe gekröpften Rohr. Als Havariemikrofone kommen KompaktMikrofone mit Kugelcharakteristik zum Einsatz. Ein Flansch ermöglicht den bündigen Einbau in die Plexiglasplatte des Sprechertisches. So entsteht ein unauffälliges Grenzflächenmikrofon mit Halbkugel-Charakteristik in guter Klangqualität.



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.