Advertisement
Technologie und Medienrealisation in Film und Video





News | Auszeichnungen    20.01.2009

30 Jahre Bayerischer Filmpreis

Nach vierjähriger Sanierungspause fand am Abend des 16.01.09 die Verleihung der dreißigsten Bayerischen Filmpreise wieder im Münchner Cuvilliés-Theater statt.

30 Jahre Bayerischer Filmpreis

30 Jahre Bayerischer Filmpreis


Mit der Verleihung des Ehrenpreises des Bayerischen Ministerpräsidenten an den Autor, Regisseur und Produzenten Peter Schamoni, der seit mehr als 50 Jahren in der deutschen und internationalen Filmszene tätig ist, feierte in diesem Jahr auch Horst Seehofer als neuer Ministerpräsident seine Premiere beim Bayerischen Filmpreis. Im Folgenden die Preisträger der Bayerischen Filmpreise für das zurückliegende Jahr 2008, deren Preissymbol die Porzellanfigur Pierrot aus der Commedia dell'Arte von Franz-Anton Bustelli aus der Porzellanmanufaktur Nymphenburg ist:

Beste Darstellerin
Ursula Werner    Wolke 9

Bester Darsteller
Ulrich Tukur    John Rabe

Beste Nachwuchsdarstellerin
Karoline Herfurth    Im Winter ein Jahr

Beste Regie
Caroline Link    Im Winter ein Jahr

Nachwuchsregiepreis
Jan Fehse    In jeder Sekunde

Bestes Drehbuch
Gernot Gricksch    Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe

Produzentenpreis
Mischa Hoffmann, Benjamin Herrmann und Jan Moijto    John Rabe
Bernd Eichinger    Der Baader Meinhof Komplex

VGF-Nachwuchsproduzentenpreis der Verwertungsgesellschaft Film
Martin Blankemeyer (Münchner Filmwerkstatt e.V.)    Der Rote Punkt

Beste Kamera
Michael Hammon    Wolke 9

Bester Jugendfilm
Uli Putz, Jakob Claussen und Thomas Wöbke    Krabat

Bestes Szenenbild/Kostümbild
Götz Weidner, Barbara Baum    Buddenbrooks

Spezialpreis der Jury
Franz-Xaver Kroetz, Michael Bully Herbig    Die Geschichte vom Brandner Kaspar

Ehrenpreis
Peter Schamoni

Publikumspreis
Keinohrhasen    Til Schweiger



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.