Advertisement
Technologie und Medienrealisation in Film und Video





news | förderungen    11.05.2018

EU-Kommission stellt MEDIA 1,2 Milliarden Budget in Aussicht

Creative Europe MEDIA könnte für sein MEDIA-Programm 2021-2027 ein stark erhöhtes Förderbudget zugeteilt bekommen.

 

Die Europäische Kommission legte jetzt einen Budgetvorschlag für den Zeitraum 2021-2027 vor. Der Vorschlag sieht für MEDIA eine signifikant erhöhte Summe (47%) von den aktuellen rund 820 Millionen Euro auf 1,2 Milliarden Euro vor. Das MEDIA Programm geht ab 2021 in seine sechste Laufzeit seit Gründung 1991.

Die Diskussion über den Vorschlag beginnt demnächst: Die Kommission legt ihn in den kommenden Wochen dem Europäischen Parlament sowie dem Rat vor. Die Entscheidung über die langfristige EU-Haushaltsplanung liegt dann beim Rat, der mit der Zustimmung des Europäischen Parlaments einen einstimmigen Beschluss fasst.

www.creative-europe-deutschland.eu



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.