Advertisement
Technologie und Medienrealisation in Film und Video





news | Förderungen    06.11.2018

Creative Europe MEDIA: Alle Aufrufe im Überblick

Mehr als 100 Millionen Euro wird Creative Europe MEDIA in der nächsten Förderperiode an die europäische audiovisuelle Branche vergeben. Jetzt wurden die noch ausstehenden Aufrufe veröffentlicht.

Alle laufenden Calls und Einreichtermine von Creative Europe MEDIA im Überblick:

 

Produktion:

Single Project Development: 18. Dezember 2018 und 24. April 2019

Slate Funding: 20. Februar 2019

TV Programming: 18. Dezember 2018 und 28. Mai 2019

Video Games Development: 27. Februar 2019

International Coproduction Funds: 6. März 2019

 

Verleih und Vertrieb:

Distribution Selective: 8. Januar 2019 und 4. Juni 2019

Distribution Automatic: 5. September 2019

Sales Agents 2018: 15. Januar 2019

Sales Agents 2019: 7. November 2019

Promotion of European Works online: 5. April 2019

 

Festivals, Märkte, Promotion:

Film Festivals: 20. Dezember 2018 und 7. Mai 2019

Market Access: 7. Februar 2019

Film Education: 7. März 2019

 

Die derzeit geförderten Weiterbildungsprogramme erhalten eine dreijährige Förderung, deshalb wird es im laufenden Programm keinen neuen Aufruf geben.

Gleiches gilt für die Cinema Networks, hier wurden Zweijahresverträge geschlossen.

 

Ein neues, übersichtliches Online-Format für die Aufrufe auf dem Brüsseler Portal soll die Antragstellung erleichtern:

Teil A enthält generelle Informationen über die Ziele und Prioritäten des Programms sowie allgemeine Regeln, die für alle Aufrufe gelten.

Teil B umfasst Informationen und Richtlinien für die einzelnen Aufrufe.

 

www.creative-europe-desk.de 

 



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.