Technologie und Medienrealisation in Film und Video
news | Firmenmeldungen    13.07.2020

Erste ZEISS Virtual Cine Expo

Am 15. Juli startet ein virtueller Messestand für die Cine-Produkte und -Lösungen von ZEISS.

Quelle: Zeiss

Quelle: Zeiss

 

Mit der Virtual Cine Expo hat ZEISS einen virtuellen Messeauftritt geschaffen, bei dem Kunden und Partner vom 15. bis 17. Juli 2020 mit den Cine-Experten von ZEISS direkt in Kontakt treten können. Mit interaktiven Inhalten und Live-Präsentationen gibt das internationale ZEISS Team einen Einblick in neue Produkte sowie weitere laufende Projekte und Themen.

Die Besucher können sich nicht nur über die neuesten Innovationen von ZEISS, wie die drei neuen ZEISS Supreme Prime Brennweiten, informieren, sondern sich beispielsweise auch im »Cine Lens Showcase« mit allen grundlegenden Informationen über ZEISS Supreme Prime Radiance, CP.3, CZ.2 und LWZ.3 beschäftigen.

Die 360°-Erfahrung bietet die Möglichkeit, die breite Palette von Lösungen so zu entdecken, wie man es von einem Messestand erwarten würde. Da in der aktuellen Situation keine Messen vor Ort möglich sind, versucht die Virtual Cine Expo auch den persönlichen Austausch so gut wie möglich digital anzubieten. Interaktive Touchpoints ermöglichen den Besuchern unterschiedliche Zugänge, um Videos anzuschauen, Informationen zu lesen, mit ZEISS in Kontakt zu treten sowie an verschiedenen Gesprächen oder Vorträgen teilzunehmen. Am »Conversations Counter« werden beispielsweise Benjamin Völker, Senior Expert Optical Simulations, und Sundeep Reddy, Technical Sales und Applications Specialist für ZEISS Cine Lenses, über Lens Flares sprechen. Neben den Vorträgen der ZEISS Experten wird es auch zahlreiche Live Talks mit bekannten Directors of Photography (DOP) und kreativen Spezialisten geben, die die ZEISS Produkte einsetzen.

In der Demo Area stehen verschiedene Produktdemos und -vorstellungen bereit, die beispielsweise verschiedene Brennweiten oder das Flare-Verhalten der ZEISS Supreme Prime Radiance Objektive aufzeigen.

Der ZEISS Virtual Cine Expo Stand wird ab dem 15. Juli unter www.zeiss.com/cine/virtualexpo online verfügbar sein. Die Website ist rund um die Uhr über den Browser auf Computer, Smartphone oder Tablet erreichbar.

Der virtuelle Messestand wird auch nach dem 17. Juli weiter online sein und bis Herbst 2020 erreichbar bleiben.

www.zeiss.com



<< zurück

- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf