Technologie und Medienrealisation in Film und Video
news | Auszeichnungen    24.07.2020

Award Nominierung für Berlin Brandenburg Film Commission

Die Berlin Brandenburg Film Commission (BBFC) des Medienboard ist in der internationalen Kategorie »Outstanding Film Commission« der Location Managers Guild International (LMGI) nominiert.

 

Als bisher einzige deutsche Film Commission ist die Berlin Brandenburg Film Commission bereits zum zweiten Mal (erstmals 2016) unter den Nominierten. Die Hauptstadtregion ist zudem mit den weltweit erfolgreichen Medienboard-geförderten Projekten »Babylon Berlin« (X Filme Creative Pool) in der Kategorien Outstanding Locations in a Period Television Series und mit Terrence Malicks Drama »A Hidden Life« (Studio Babelsberg) in der Kategorie Outstanding Locations in a Period Film vertreten. Am 24. Oktober 2020 werden die GewinnerInnen bei einer digitalen feierlichen Zeremonie bekannt gegeben.

Medienboard-Geschäftsführerin, Kirsten Niehuus: »Herzlichen Glückwunsch an alle Nominierten, besonders an die BBFC unter der Leitung von Christiane Krone-Raab. Die Arbeit der BBFC ist für den Filmstandort von großer Bedeutung und in Kombination mit der Vielfalt und Einzigartigkeit der Locations in Berlin-Brandenburg hoffentlich unschlagbar.«

Christiane Krone-Raab, Leiterin der Berlin Brandenburg Film Commission: »Wir freuen uns riesig nominiert zu sein, denn wir arbeiten unermüdlich Hand in Hand mit den zuständigen Behörden daran, die Drehbedingungen in der Hauptstadtregion stetig zu verbessern. Es ist schön zu wissen, dass das auch anerkannt wird. Wir drücken uns, aber vor allem den Location Departments von »Babylon Berlin« und »A Hidden Life« die Daumen, denn sie sind in der Tat ‘outstanding‘."

www.medienboard.de



<< zurück

- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf