Technologie und Medienrealisation in Film und Video
news | Firmenmeldungen    24.07.2020

H&V Entertainment und Novafilm sind jetzt Odeon Fiction

Die bisherige Mehr-Markenstrategie der Odeon Film, sich durch einzelne Programmlabels in einem geregelten Wettbewerb am Markt zu positionieren, wird nun ersetzt durch einen einheitlichen Odeon-Auftritt. Aus fünf Firmen und Labels wurden zwei Units gebildet.

 

Die Odeon Film AG steuert nun zwei Bereiche: Odeon Fiction und Odeon Entertainment.

Die Odeon Fiction GmbH ist der Zusammenschluss der Novafilm Fernsehproduktion GmbH mit dem Label Odeon TV, sowie der H & V Entertainment GmbH mit dem Label Monaco Film.

Die Odeon Entertainment GmbH besteht aus der Odeon Entertainment GmbH München und der Odeon Entertainment Productions GmbH Wien.

Die Odeon Film AG hat ihren Sitz in München. Die Büros der Odeon Fiction sind in Berlin, München und Wiesbaden. Die Odeon Entertainment unterhält Standorte in München und Wien.

Die Odeon Film AG gehört über die LEONINE Licensing AG mehrheitlich zu LEONINE.

www.odeonfilm.de



<< zurück

- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf