Technologie und Medienrealisation in Film und Video
news | neue produkte    12.10.2020

LaCie: Neue Speicherlösungen 1big Dock SSD Pro und 1big Dock

LaCie / Seagate Technology stellt zur Workflow-Optimierung zwei neue Speicherlösungen vor: das LaCie 1big Dock SSD Pro mit 2 TB und 4 TB Speicher und LaCie 1big Dock mit 4 TB, 8 TB und 16 TB.

Die LaCie 1big Dock SSD Pro (2, 4 TB) und LaCie 1big Dock (4, 8, 16 TB)


Die neuen Speicherlösungen ermöglichen es, Studio-Arbeitsabläufe mit einer kompletten Desktop-Speicherlösung zu vereinfachen und zu optimieren. Damit erweitern die beiden von Neil Poulton entworfenen Modelle LaCies Angebot an Speichersystemen für Kreativprofis.

LaCie 1big Dock SSD Pro

Das LaCie 1big Dock SSD Pro ist ideal für das Bearbeiten von datenintensiven 6K- und 8K-Inhalten, Super-Slow-Motion, unkomprimierten Videos und visuellen Effekten. Es ist mit der Seagate FireCuda NVMe-SSD sowie einer Thunderbolt 3-Schnittstelle ausgestattet und ermöglicht Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 2.800 MB/s.

Hinzu kommen zwei USB-C-kompatible Thunderbolt 3-Anschlüsse, eine Docking-Station mit einem integrierten USB 3.0-Anschluss, Anschlüsse für Speicherkarten (CFast 2.0, CFexpress und SD) sowie ein DisplayPort 1.4-Ausgang zur Optimierung von Arbeitsabläufen mit unterschiedlichen Speichermedien und Endgeräten. Damit ist das LaCie 1big Dock SSD Pro die ideale Ergänzung für die meisten professionellen Kinokameras führender Marken wie Blackmagic, RED, ARRI und Canon.

LaCie 1big Dock: Desktop-Konfigurationen optimieren 


Das LaCie 1big Dock bietet viele Funktionen der 1big Dock SSD-Version, hohe Speicherkapazitäten von 4 TB, 8 TB oder 16 TB HDD sowie die direkte Übertragung von Inhalten von SD- und CompactFlash-Karten sowie USB-Geräten. Als Hub für alle Peripheriegeräte optimiert es den Workflow bei 4K-Videoproduktionen und verbindet die Workstation mit nur einem einzigen Kabel, was zusätzliche Adapter überflüssig macht.

Energiemanagement


Das LaCie 1big Dock SSD Pro und das LaCie 1big Dock können einen Laptop mit bis zu 45 Watt Strom versorgen. Wenn kompatible Geräte in Reihe geschaltet werden, sind bis zu 30 Watt Stromversorgung möglich. Zudem bietet die neue Power-Pass-Through-Ladefunktion noch mehr Ladeleistung für Laptops. Das USB-C Netzkabel des Laptops muss einfach mit dem LaCie 1big Dock SSD Pro oder LaCie 1big Dock verbunden werden, um den Laptop mit bis zu 70 Watt zu laden. So wird einer der USB-C-Anschlüsse am Laptop wieder frei.

Das LaCie 1big Dock SSD Pro und das LaCie 1big Dock sind mit einer eingeschränkten Garantie von fünf Jahren und Rescue Data Recovery Services sowie einem einmonatigen Adobe Creative Cloud Foto-Abo im Handel erhältlich.

Das LaCie 1big Dock SSD Pro kostet 1.499 Euro (2 TB) und 2.849 Euro (4 TB); das LaCie 1big Dock 399 Euro (4 TB), 519 Euro (8 TB) und 749 Euro (16 TB).

www.lacie.com

 

 



<< zurück

- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf