Advertisement
Technologie und Medienrealisation in Film und Video
news | Veranstaltungen    12.03.2018

Animation Production Day 2018 – 48 Projekte ausgewählt

Für die zwölfte Ausgabe des Animation Production Day (APD) in Stuttgart wurden 71 Animationsprojekte eingereicht. Davon hat die Jury 48 Projekte aus 19 Ländern für die Teilnahme ausgewählt.

 

Die Produzenten dieser Projekte werden am 26. und 27. April in der Stuttgarter L-Bank in vorab geplanten One-to-One Meetings mit potenziellen Partnern über Koproduktions- und Finanzierungsmöglichkeiten verhandeln. Das Gesamtproduktionsvolumen dieser Projekte liegt bei rund 170 Millionen Euro. Der APD ist die wichtigste Businessplattform für Animationsprojekte in Deutschland und findet im Rahmen des Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart und der FMX – Conference on Animation, Effects, Games and Immersive Media statt. Rund ein Drittel der hier in den vergangenen Jahren vorgestellten Projekte sind mittlerweile erfolgreich produziert worden.

17 Projekte kommen aus Deutschland, 28 aus dem europäischen Ausland und 3 aus dem außereuropäischen Ausland. Neben Frankreich und Belgien sind auch Spanien und Ungarn stark vertreten, außerdem sind Dänemark, England, Irland, Island, Italien, Luxemburg, Niederlande, Tschechien, Serbien, Türkei, Ukraine, Russland, Israel und Brasilien dabei.

Nicht nur die Zahl der teilnehmenden Länder wächst, auch die Bandbreite der Projekte wird jedes Jahr größer und reicht von TV-Serien, Filmen und Games für Kinder bis hin zu Comedy und Science Fiction für ein jugendliches und erwachsenes Publikum. Auch crossmediale Formate sind mit 11 Projekten stark vertreten. In der Vielfalt der Formate, Themen, Stile, Animationstechniken und Genres zeigt sich das große Potenzial von Animationsprogrammen für einen sich immer weiter ausdifferenzierenden Markt.

Insbesondere die Teilnehmer des APD Talent-Programms stellen innovative Projekte vor. Im Rahmen der Förderung durch Creative Europe MEDIA ermöglicht der APD 16 Nachwuchs-Produzenten eine kostenlose Teilnahme an der Veranstaltung. Frisch von der Hochschule, können sie so ihre Ideen mit erfahrenen Branchenexperten diskutieren, Kontakte zu wichtigen Entscheidern aufbauen und Karriereperspektiven in Europa entwickeln. Ein Beispiel ist das Serienkonzept für "Dimitri & Kim" aus Serbien, das sich im Rahmen der Kooperation mit dem europäischen Trainingsprogramm Animation Sans Frontières für die Teilnahme am APD Talent-Programm qualifiziert hat.

Eine Übersicht aller ausgewählten Projekte findet sich auf der APD-Website unter: https://www.animationproductionday.de/projekte2018

 

Bewerbung für den Trickstar Business Award noch bis zum 15. März

Alle für den APD ausgewählten Projekte sind eingeladen, sich für den Trickstar Business Award zu bewerben. Der mit 7500,- € dotierte Preis wird 2018 zum zweiten Mal im Rahmen des APD durch das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) vergeben. Auch Unternehmen mit einem innovativen Geschäftsmodell können sich – unabhängig von einer Teilnahme am APD – für den Award bewerben.

Die Bewerbungsfrist endet am 15. März.

Das Anmeldeformular sowie das ausführliche Reglement gibt es auf der Website des ITFS https://www.itfs.de/branche/call-for-entries  

 

 



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.