Advertisement
Technologie und Medienrealisation in Film und Video
news | veranstaltungen    16.05.2018

Filmwerkstatt München: Drehbuch-Workshop “Thriller“

Die Münchner Filmwerkstatt bietet am 4. und 5. Juli 2018 den zweitägigen Drehbuch-Workshop "Writing a Successful Thriller" für Genre-Filme (Thriller, Horror usw.).

 

 

In Zusammenarbeit mit dem Creative Europe Desk hat die Münchner Filmwerkstatt den Genre-Spezialisten Emmanuel Oberg, einen führenden Drehbuchentwicklungsexperten für Genre-Filme (Thriller, Horror etc.) für Veranstaltungen im Rahmen des Münchner Filmfestes begeistern können.

Im Anschluss an seinen Vortrag beim Creative Europe Desk wird er bei der Filmwerkstatt München am 4. und 5. Juli 2018 erstmalig in Deutschland seinen zweitägigen Workshop "Writing a Successful Thriller" halten.

Bei dem Seminar wird der Thriller in seine wesentlichen Teile aufgespalten und näher betrachtet. Es werden u.a. der Aufbau der Geschichte, verschiedene Terror- und Angst-Typen, die Charaktere, die Besonderheiten des Genres, aber auch diverse Einstiegs- und Schlussmöglichkeiten besprochen. Der Workshop bietet die perfekte Grundlage, um das eigene Thrillerprojekt aufzupolieren und sich allgemeines Wissen über das Genre und wie erfolgreiche Thriller aussehen zu verschaffen.

Die Veranstaltung richtet sich gleichermaßen an Autoren und Dramaturgen wie an Regisseure und Produzenten, die ein besseres Verständnis von Thrillern erlangen wollen.

Ab sofort sind Anmeldungen mit Frühbucherrabatt möglich unter
www.filmseminare.de/thriller.

Zum anderen organisiert die Filmwerkstatt auch dieses Jahr gemeinsam mit crew united, Schauspielervideos und 35-meets-Vinyl den crew call, das Netzwerkevent für Filmschaffende während des Filmfests, am 29. Juni ab 20 Uhr wieder im MMA Mixed Munich Arts (Networking, Tanz und Party).

Anmeldungen unter www.crew-united.com

 



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.