Advertisement
Technologie und Medienrealisation in Film und Video
news | Veranstaltungen    11.07.2018

Aufruf zum IP Showcase der IBC2018

Einreichungen von Beiträgen für den IP Showcase auf der IBC2018 zu den Themen IP für Video/Audio Produktion, Entwicklung der SMPTE ST 2110 Standard Suite, AES67und zum AMWA NMOS Technologiebereich sind ab sofort möglich.

 

Auf der diesjährigen IBC2018 schlägt das IP Showcase seine Zelte wieder auf dem Fortbildungs- und Demo-Pavillion auf und präsentiert die Highlights bisheriger standard-basierter IP Lösungen für professionelle realtime Mediaanwendungen. 

Die Sponsoren des IP Showcase wie die Industrie-Partner, die Audio Engineering Society (AES), die Allianz für IP Media Lösungen (AIMS),  die Advanced Media Workflow Association (AMWA), die European Broadcasting Union (EBU), SMPTE und das Video Services Forum (VSF) haben zu Präsentationen aufgerufen.

Anmeldefrist für Vortrags-Beiträge ist der 20. Juli 2018.

Treffpunkt beim IBC2018 IP Showcase wird die Bühne des IP Showcase Theatre sein, das täglich von Hunderten von Teilnehmern aufgesucht wird und für größere Besucherzahlen ausreichend Stehplätze bereithält. 

Mit Vorträgen können Unternehmen die einmalige Chance wahrnehmen, eigene Stellungnahmen zu IP Video and Audio in der Produktion, zur Entwicklung der SMPTE ST 2110 und AES67 Standards, sowie zum AMWA NMOS Technologie-Bereich abzugeben. Endverbraucher, Wirtschaftsvereinigungen, Lösungsanbieter sowie Entwickler sind aufgerufen, ihr Wissen und ihre zukünftigen Einschätzungen mit anderen zu teilen und aufzuzeigen, wie der grundlegende Wechsel von SDI zum IP Signal Transfer die heutige Broadcast Branche in Zukunft verändern wird und dies vor allem angesichts SMPTE ST 2110-10/20/21/30/31/40 und AMWA IS-04/IS-05.

Die Sprechzeiten auf der fünftägigen Veranstaltung sind beschränkt und die interessierten Unternehmen sind aufgerufen, zeitnah ihre Teilnahme anzumelden. Ein Auswahlkommitee sucht als Beiträge Tutorials, Fallstudien, Panelgespräche, Markt- und Geschäftsanalysen, Stellungnahmen und Forschrittsuntersuchungen.

Bevorzugt in Betracht genommen werden Präsentationen zu Themenstellungen der beschlossenen Networked Media (JT-NM) Roadmap, betreffend:

- AES67.

- SMPTE ST 2110 suite of standards für Professional Media Over Managed IP Networks.

- AMWA NMOS specifications wie IS-04 and IS-05.

- Timing und Synchronisierung mitttels SMPTE ST 2059-1/2.

Insbesondere angesprochen sind Broadcaster, Systemintegratoren, Dienstleister sowie Hersteller. Statt Produktvorstellungen soll die Gelegenheit für Diskussionen über Arbeitsfortschritte in Medien gegeben werden, die IP-basierte Technologien anwenden.

Der IBC2018 IP Showcase findet vom 14. bis 18.September 2018 in den Räumen E106 and E107 des Amsterdamer RAI Zentrums statt.

Weitere Informationen unter: http://www.ipshowcase.org/call-for-presentations/.

 



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.