Advertisement
Technologie und Medienrealisation in Film und Video
news | Weiterbildung    10.10.2018

FilmLight: HDR Grading Masterclass in München

Zum einjährigen Bestehen seiner Niederlassung in München veranstaltet FilmLight am 24.Oktober 2018 eine Masterclass zum Colourgrading mit Fokus auf HDR.

 

Die FilmLight Masterclass beinhaltet Live-Präsentationen und praktische Diskussionen über Look-Entwicklung, Colour Space Management und neue Grading-Tools - gefolgt von einer Networking-Happy Hour in der "Filmwirtschaft", um das einjährige Jubiläum des Münchner Büros zu feiern.

 

Programm:

13:00 - 14:30 Uhr: Colour Management: Die Grundlagen
Wie geht man geräteunabhängig mit der Produktion und Fertigstellung von Projekten um? Daniele Siragusano erklärt die Grundlagen der Farbmanagement-Pipeline von der Szene vor der Kamera bis zum Licht eines Monitors.


15:00 - 16:00 Uhr: Grading-Strategien für HDR-Projekte 
Zu entdecken sind der Mehrwert, die Möglichkeiten und Fallstricke von HDR-Finishing und wie man eine Grading-Pipeline einrichtet, die sowohl HDR als auch SDR liefert.


16:30 - 17:30 Uhr: Natürliche Farben und Texturen 
In dieser Session wird der Fokus auf den Grundprinzipien natürlicher Farben und Texturen liegen, einschließlich der grundlegenden Unterschiede zwischen der realen Welt und der modernen HDR Farbspektrum Bildwiedergabe.


18:00 - 18:30 Uhr. Baselight v5.2: Was gibt es Neues? 
Mit der neuesten Version des Baselight-Gradingsystems wird Andy Minuth die neuen Funktionen von Baselight 5.0, 5.1 und 5.2 demonstrieren und die zuvor erlernten Informationen in die Praxis umsetzen.

 

Jede Sitzung endet mit einem Q & A. Die Veranstaltung ist für alle registrierten Teilnehmer kostenlos, die Plätze sind jedoch begrenzt.

 

FilmLight Masterclass

24 Oktober 2018, ab13:00 Uhr

City Filmtheater. ATELIER 2

Sonnenstraße 12

80331 München

 

Registrierung unter: https://filmlightcolourtourmunich.eventbrite.com 

www.filmlight.ltd.uk 

 



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.