Advertisement
Technologie und Medienrealisation in Film und Video
news | Weiterbildung    21.12.2018

Münchner Filmwerkstatt - Programm 2019

Die Münchner Filmwerkstatt gibt ihr aktuelles Seminarangebot für 2019 bekannt.

 

Das Programm für das Snowdance Independent Film Festival in Landsberg am Lech steht endgültig fest und die Programmhefte wurden gedruckt. Das Festival vereint die Ausstrahlung von unabhängigen Produktionen mit einem breiten Workshopangebot, das den Gedanken von förderungs- und daher auch einflussfreiem Kino unterstützt und Filmemachern Rüstzeug für den Weg als independent Kreative mitgibt. Die Münchner Filmwerkstatt ist mit zwei Seminaren dort vertreten: Filme machen ohne Geld am 26. und 27 Januar 2019 und Filmverleih selber machen am 2. und 3. Februar 2019. Hierbei kann man lernen, eigene Produktionen kostengünstig und dennoch kreativ und qualitativ hochwertig zu machen, sowie deren Vermarktung später selbst vorzunehmen.

 

Alle Termine im Überblick:

 

JANUAR

FILMSCHNITT UND MONTAGE am 12. und 13. Januar 2019

DAS GEHEIMNIS MITREISSENDER DREHBÜCHER am 19. und 20. Januar 2019

DER GUTE TON am 26. und 27. Januar 2019

FILME MACHEN OHNE GELD am 26. und 27. Januar 2019

 

FEBRUAR

FILMGESCHÄFTSFÜHRUNG am 2. und 3. Februar 2019

FILMVERLEIH SELBER MACHEN am 2. und 3. Februar 2019

DOKUMENTARFILMPRODUKTION am 23. und 24. Februar 2019

LICHTGESTALTUNG FÜR FILM- UND VIDEOPROJEKTE am 23. und 24. Februar 2019

 

MÄRZ

SYNCHRONISATION FÜR FILM UND FERNSEHEN am 9. und 10. März 2019

STORYBOARD ZEICHNEN am 16. und 17. März 2019

ARBEITS- UND VERTRAGSRECHT FÜR FILMSCHAFFENDE am 23. und 24. März 2019

VISUAL EFFECTS (VFX) am 23. und 24. März 2019

URHEBER- UND PERSÖNLICHKEITSRECHT am 30. und 31. März 2019

 

APRIL

BAIRISCH FÜR SCHAUSPIELER am 6. und 7. April 2019

WERBEFILMPRODUKTION am 6. und 7. April 2019

ADOBE PREMIERE PRO am 27. und 28. April 2019

 

MAI

ADOBE PREMIERE PRO – ERWEITERTE FUNKTIONEN am 11. und 12. Mai 2019

SCHAUSPIELFÜHRUNG am 18. und 19. Mai 2019

DAVINCI RESOLVE ALS SCHNITTPROGRAMM am 25. und 26. Mai 2019

 

JUNI

FILMFINANZIERUNG IN DEUTSCHLAND am 1. und 2. Juni 2019

LEKTORIEREN VON DREHBÜCHERN am 1. und 2. Juni 2019

RECHERCHESEMINAR "SPANNENDE FIGUREN“ am 1. und 2. Juni 2019

KURZFILM VON A BIS Z am 8. und 9. Juni 2019

DREHBUCHHANDWERK am 15. und 16. Juni 2019

SCRIPT SUPERVISOR vom 20. bis 23. Juni 2019

 

JULI

DRAMATURGIE DER SYSTEME MIT 'THE HUMAN FACTOR am 6. und 7. Juli 2019

KREATIVES PRODUZIEREN am 13. und 14. Juli 2019

PRODUKTIONSLEITUNG am 20. und 21. Juli 2019

AUFLÖSUNGSKURS am 20. und 21. Juli 2019

ERFOLGREICH FERNSEHKRIMIS SCHREIBEN am 27. und 28. Juli 2019

 

SEPTEMBER

FILME DREHEN MIT KINDERN UND JUGENDLICHEN am 7. und 8. September 2019

 

OKTOBER

GRUNDLAGEN DER BILDGESTALTUNG am 12. und 13. Oktober 2019

FILM VERSTEHEN am 19. und 20. Oktober 2019

DSLR-WORKSHOP am 19. und 20. Oktober 2019

NONFIKTIONALES STORYTELLING am 26. und 27. Oktober 2019

CAMERA ACTING vom 31. Oktober bis zum 3. November 2019

 

NOVEMBER

EINFÜHRUNG IN DIE LICHTBESTIMMUNG am 1. und 2. November 2019

KONFLIKTMANAGEMENT FÜR FILMSCHAFFENDE am 9. und 10. November 2019

DREHBUCHHANDWERK am 16. und 17. November 2019

FILMHOCHSCHUL-BEWERBUNGSTRAINING am 30. November und 1. Dezember 2019

HANDS ON DCP am 30. November und 1. Dezember 2019

 

DEZEMBER

KURZFILM VON A BIS Z am 14. und 15. Dezember 2019

 

Eine vollständige, laufend aktualisierte Übersicht über das gesamte Seminarprogramm findet sich unter www.filmseminare.de/muenchen/termine.

Antworten auf häufige Fragen z.B. zu Ort, Uhrzeiten, Unterkunft, Anmeldung, öffentlicher Förderung z.B. mit den Prämiengutscheinen der Bildungsprämie (durch die bei Vorliegen der Voraussetzungen 50 Prozent des Teilnehmerbeitrags übernommen werden) u.v.a.m. finden sich unter www.filmseminare.de/muenchen/faq – die dort niedergelegten Regelungen sind gleichzeitig auch die Vertragsbedingungen.

 



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.