Advertisement
Technologie und Medienrealisation in Film und Video
news | Veranstaltungen    11.03.2019

Funken in Zeiten von 5G

Ambient Recording lädt ein zu einem kostenlosen Funkstrecken-Seminar am 26.03.2019 in München.

 

Was kommt nach der Digitalen Dividende 1 und 2? Auf welchen Frequenzen werden wir in Zeiten von 5G zukünftig noch funken dürfen?

Der Einsatz von mehreren Funkstrecken gehört heute zum alltäglichen Ton-Handwerk am Filmset. Gleichzeitig sind jedoch mit der mittlerweile gültigen Digitalen Dividende 2 unsere nutzbaren Frequenzbereiche drastisch eingeschränkt worden. Deshalb wird es immer wichtiger, sich intensiv mit der Funktechnologie auseinanderzusetzen.

Auf dem kostenfreien Ambient Funkstrecken-Seminar wird gezeigt wie moderne Anlagen sich mit unterschiedlichen Konzepten den aktuellen Herausforderungen stellen.

Günter Knon (Ambient) wird insbesondere auf die technischen Grundlagen der im Film- und TV-Tonbereich verwendeten Funktechnologien, deren richtigen Einsatz und mögliche Fehlerbehebungen eingehen.



Vojtech Pokorny (Audio Ltd.) wird speziell die Funklösungen von Audio Ltd. vorstellen, die im Anschluss Hands-On ausprobiert werden können.

Und Michael "Wolly" Wollmann zeigt Tipps und Tricks rund ums Verkabeln und Verstecken von Ansteckmikrofonen.

 

Wann: 26.3.2019, 10 - 16 Uhr

Wo: Ambient Recording GmbH, Schleißheimer Straße 181c, 80797 München

 

Bitte Anmeldung unter Ambient Funkstrecken-Seminar - Funken in Zeiten von 5G



<< zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.