Technologie und Medienrealisation in Film und Video
news | Veranstaltungen    02.07.2019

Die FilmSchauPlätze NRW 2019

Die 22. FilmSchauPlätze NRW zeigen vom 18. Juli bis 26. August 2019 wieder Open Air-Kino mit Rahmenprogramm bei freiem Eintritt an 19 Orten in NRW.

 

Die 22. FilmSchauPlätze NRW der Film- und Medienstiftung NRW beginnen am 18. Juli 2019 ihre Open Air-Kinoreise durch 19 Orte in Nordrhein-Westfalen an den Flottmannhallen in Herne mit "Gundermann“, dem filmstiftungsgeförderten großen Gewinner des Deutschen Filmpreises 2019. Im Rahmenprogramm singt Thorsten Siltmann Chansons von Reinhard Mey, dazu läuft als Vorfilm ein Kurzfilm aus NRW. Was die FilmSchauPlätze einzigartig macht: Jeder Film hat eine Beziehung zu dem besonderen Ort, an dem er gezeigt wird. Der Film wird nicht nur von einem Kurzfilm aus NRW begleitet, sondern auch von einem Rahmenprogramm, das die Partner vor Ort organisieren.

So begleiten Sportaktionen den Fußballfilm "Der ganz große Traum“ mit Daniel Brühl in Rees. Im Kletterpark in Velbert kann passend zu "The Jungle Book“ geklettert werden, während in Rheinberg Reitervorführungen auf den preisgekrönten Film "The Rider“ einstimmen. In Fröndenberg gibt es vor "25 km/h“ einen Wettbewerb um das schönste Mofa, in Hünxe können Besucher beim Otto Pankok Museum vor "Loving Vincent“ selbst kreativ werden, und in Greven wird das Musical "LaLaLand“ mit Turniertanz-Darbietungen eingeführt. An zahlreichen Stationen gibt es zudem Stadt- und Museumsführungen; Live-Musik und gastronomische Angebote sorgen für die passende Stimmung. Ob auf bereitgestellten Sitzgelegenheiten oder mitgebrachten Liegestühlen, das Publikum kann sich bis zum 26. August auf 19 ebenso sommerliche wie abwechslungsreiche Kinoabende freuen.

Alle Termine und das Rahmenprogramm der FilmSchauPlätze NRW 2019 sind abrufbar unter www.filmschauplaetze.de.

www.filmstiftung.de



<< zurück

Ausgabe
Oktober / November 2019

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf   



In der PP Oktober-November Ausgabe gibt’s
das zweite von drei Schneider-Kreuznach Advertorials.

Wer aufmerksam liest, kann die Fragen im Februar Gewinnspiel beantworten. Viel Glück!