Technologie und Medienrealisation in Film und Video
news | weiterbildung    31.07.2020

Münchner Filmwerkstatt - Sommer/Herbst Programm

Die Münchner Filmwerkstatt informiert über ihre Seminare im August und September 2020 und über die Workshops im Rahmen der HFF Summer School und der Master Classes.



Die Wochenendseminare der Münchner Filmwerkstatt starten im September wieder mit dem Seminar Lichtgestaltung für Film- und Videoprojekte am 05. und 06. September (nur noch wenige Plätze frei).

Zudem weist die Münchner Filmwerkstatt auf die Angebote der Hochschule für Film und Fernsehen in München (HFF) und die Workshops der Summer School und der Master Classes hin.

In diesem Jahr gibt es vier Kurse:


31. August – 9. September WOMEN WRITING LAB


31. August – 1.- September und 7. – 9. September FILM MUSIC WORKSHOP

14. September – 2. Oktober INTERNATIONAL SERIES WORKSHOP

21. – 25. September DIRECTING DRAMA SERIES


Die Kurse finden aufgrund entsprechender Maßnahmen zur Corona-Pandemie online und je nach Modul, Möglichkeit und aktueller Corona – Bestimmungen in der HFF München auch als Präsenz-Veranstaltungen statt. 


Dozenten*innen, Speaker, Mentoren*innen der HFF SUMMER SCHOOL 2020 sind u.a. Jantje Friese, Baran Bo Odar, Christian Schwochow, HFF-Prof. Taç Romey, Robin Swicord, Anca Lazarescu, Julia von Heinz, Veronica Ferres & Yati Durant

Weitere Informationen unter www.hff-muenchen.de/de_DE/summer-school-neu  oder unter summerschool@hff-muc.de
Eine vollständige, laufend aktualisierte Übersicht des Programms ist unter www.filmseminare.de  zu finden.



www.muenchner-filmwerkstatt.de



<< zurück

- Anzeige -

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit der Anmeldung nehme ich folgende Informationen zur Kenntnis:

Ihre Angaben werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet, genutzt und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse im Newsletter jederzeit widersprechen und sich abmelden. Hierzu klicken Sie bitte in der E-Mail auf den entsprechend gekennzeichneten Link, Ihre Daten werden dann gelöscht.

Es gilt die Datenschutzerklärung (https://www.eubucoverlag.de/datenschutz/) der EuBuCo Verlag GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten beinhaltet.

Folgen Sie uns auf